07/
2021

„jugend creativ“

Weltenbauer!

51. Internationaler Jugendwettbewerb „jugend creativ“ feiert seine Sieger

Wie sieht dein Traumhaus aus? Wie wollen wir leben? Kann Architektur die Welt verändern? Rund 350.000 Kinder und Jugendliche reichten beim 51. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken ihre Vorstellungen und Träume zum Thema „Bau dir deine Welt!“ ein – davon über 212.000 Bilder, Filme und Quizlösungen in Deutschland. Nun wurden die Bundessieger und auch die internationalen Preisträger gekürt.

„Homeschooling im Korallenhaus – Ich und meine Mama schauen den Fischen zu“, Georg, 9 Jahre, aus Fronreute-Staig, Bild eingereicht bei der Volksbank Altshausen eG, ©BVR<br>1. Platz / Altersgruppe 1

„Homeschooling im Korallenhaus – Ich und meine Mama schauen den Fischen zu“, Georg, 9 Jahre, aus Fronreute-Staig, Bild eingereicht bei der Volksbank Altshausen eG, ©BVR
1. Platz / Altersgruppe 1

„Die verrückte Gießkanne“, Paula, 8 Jahre, aus Ense, Bild eingereicht bei der Volksbank Hellweg eG, ©BVR<br>2. Platz / Altersgruppe 1

„Die verrückte Gießkanne“, Paula, 8 Jahre, aus Ense, Bild eingereicht bei der Volksbank Hellweg eG, ©BVR
2. Platz / Altersgruppe 1

„Mobilhome“, Xaver, 8 Jahre, aus Scheidegg, Bild eingereicht bei der Volksbank Lindenberg eG, ©BVR<br>3. Platz / Altersgruppe 1

„Mobilhome“, Xaver, 8 Jahre, aus Scheidegg, Bild eingereicht bei der Volksbank Lindenberg eG, ©BVR
3. Platz / Altersgruppe 1

„High-Tech-Baumhaus“, Noah, 10 Jahre, aus Durlangen, Bild eingereicht bei der Raiffeisenbank Mutlangen eG, ©BVR<br>1. Platz / Altersgruppe 2

„High-Tech-Baumhaus“, Noah, 10 Jahre, aus Durlangen, Bild eingereicht bei der Raiffeisenbank Mutlangen eG, ©BVR
1. Platz / Altersgruppe 2

„Wasserhaus“, Luis, 10 Jahre, aus Scheidegg, Bild eingereicht bei der Volksbank Lindenberg eG, ©BVR<br>2. Platz / Altersgruppe 2

„Wasserhaus“, Luis, 10 Jahre, aus Scheidegg, Bild eingereicht bei der Volksbank Lindenberg eG, ©BVR
2. Platz / Altersgruppe 2

„Meine Welt“, Patrick, 9 Jahre, aus Mehring-Öd, Bild eingereicht bei der meine Volksbank Raiffeisenbank eG, ©BVR<br>3. Platz / Altersgruppe 2

„Meine Welt“, Patrick, 9 Jahre, aus Mehring-Öd, Bild eingereicht bei der meine Volksbank Raiffeisenbank eG, ©BVR
3. Platz / Altersgruppe 2

Insgesamt vergab die Bundesjury in der Kategorie Bildgestaltung in fünf Altersgruppen jeweils die Plätze 1 bis 5. Zusätzlich wurden fünf Bilder mit einem Förderpreis ausgezeichnet. In der Kategorie Kurzfilm wählte die Bundesjury sechs Sieger aus. Die auf Bundesebene erstplatzierten Bildbeiträge wurden an die internationale Jury weitergereicht. Diese zeichnete in einer digitalen Preisverleihung in Brixen (Italien) die besten Bilder aus den teilnehmenden Ländern Deutschland, Frankreich, Italien/Südtirol, Luxemburg, Österreich und der Schweiz aus. Unter den internationalen Preisträgern sind auch vier Schülerinnen und Schüler aus Deutschland.

Der neunjährige Georg aus Fronreute-Staig (Baden-Württemberg) überzeugte die Jury mit seinem Bild „Homeschooling im Korallenhaus – Ich und meine Mama schauen den Fischen zu“ und belegte in der jüngsten Altersgruppe den zweiten Platz. Noah (10) aus Durlangen (Baden-Württemberg) wurde für sein Bild „High-Tech-Baumhaus“ mit dem ersten Platz in der Altersgruppe der Neun- bis Zehnjährigen ausgezeichnet. Die elfjährige Valerie aus Simbach am Inn (Bayern) erreichte mit ihrem Bild „Erde, Wasser, Luft – Drei Lebenswelten“ den dritten Platz unter den 11- bis 14-Jährigen. Sibel (17) aus dem bayerischen Herschfeld beeindruckte mit ihrem Bild „1945 – Die Zukunft in der Vergangenheit“ und belegte in der Altersgruppe der 15- bis 20-Jährigen den zweiten Platz.

„Erde, Wasser, Luft – Drei Lebenswelten“, Valerie, 11 Jahre, aus Simbach am Inn, Bild eingereicht bei der VR-Bank Rottal-Inn eG, ©BVR<br>1. Platz / Altersgruppe 3

„Erde, Wasser, Luft – Drei Lebenswelten“, Valerie, 11 Jahre, aus Simbach am Inn, Bild eingereicht bei der VR-Bank Rottal-Inn eG, ©BVR
1. Platz / Altersgruppe 3

„Einzigartige Häuser“, Alexander, 11 Jahre, aus Plütscheid, Bild eingereicht bei der Volksbank Eifel eG, Raiffeisenbank Westeifel eG, Raiffeisenbank Irrel eG, ©BVR<br>3. Platz / Altersgruppe 3

„Einzigartige Häuser“, Alexander, 11 Jahre, aus Plütscheid, Bild eingereicht bei der Volksbank Eifel eG, Raiffeisenbank Westeifel eG, Raiffeisenbank Irrel eG, ©BVR
3. Platz / Altersgruppe 3

„Mein umweltfreundliches Haus der Zukunft“, Lennard, 12 Jahre, aus Melle, Bild eingereicht bei der Volksbank eG Bad Laer-Borgloh-Hilter-Melle, ©BVR<br>

„Mein umweltfreundliches Haus der Zukunft“, Lennard, 12 Jahre, aus Melle, Bild eingereicht bei der Volksbank eG Bad Laer-Borgloh-Hilter-Melle, ©BVR

„Freizeit in der Zukunft“, Angelina, 15 Jahre, aus Jungingen, Bild eingereicht bei der Volksbank Hohenzollern-Balingen eG, ©BVR<br>1. Platz / Altersgruppe 4

„Freizeit in der Zukunft“, Angelina, 15 Jahre, aus Jungingen, Bild eingereicht bei der Volksbank Hohenzollern-Balingen eG, ©BVR
1. Platz / Altersgruppe 4

„Wie wollen wir leben“, Barbara, 13 Jahre, aus Neunkirchen, Bild eingereicht bei der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG, ©BVR<br>2. Platz / Altersgruppe 4

„Wie wollen wir leben“, Barbara, 13 Jahre, aus Neunkirchen, Bild eingereicht bei der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG, ©BVR
2. Platz / Altersgruppe 4

„Rebel. Rebel“, Mia, 14 Jahre, aus Trier, Bild eingereicht bei der Volksbank Trier eG, ©BVR<br>3. Platz / Altersgruppe 4

„Rebel. Rebel“, Mia, 14 Jahre, aus Trier, Bild eingereicht bei der Volksbank Trier eG, ©BVR
3. Platz / Altersgruppe 4

„1945 – Die Zukunft in der Vergangenheit“, Sibel, 17 Jahre, aus Herschfeld, Bild eingereicht bei der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG, ©BVR<br>1. Platz / Altersgruppe 5

„1945 – Die Zukunft in der Vergangenheit“, Sibel, 17 Jahre, aus Herschfeld, Bild eingereicht bei der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG, ©BVR
1. Platz / Altersgruppe 5

o. T., Akuol, 19 Jahre, aus Fürstenfeldbruck, Bild eingereicht bei der Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck eG, ©BVR<br>2. Platz / Altersgruppe 5

o. T., Akuol, 19 Jahre, aus Fürstenfeldbruck, Bild eingereicht bei der Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck eG, ©BVR
2. Platz / Altersgruppe 5

„Traumwelt“, Lena, 16 Jahre, aus Bischofsheim, Bild eingereicht bei der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG, ©BVR<br>3. Platz / Altersgruppe 5

„Traumwelt“, Lena, 16 Jahre, aus Bischofsheim, Bild eingereicht bei der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG, ©BVR
3. Platz / Altersgruppe 5

Der von den Volksbanken und Raiffeisenbanken ausgeschriebene Hauptgewinn, die Teilnahme an der „jugend creativ“-Bundespreisträgerakademie in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg wurde coronabedingt durch exklusive Sachpreise ersetzt. Alle Bundessieger der 51. Wettbewerbsrunde erhalten jeweils ein hochwertiges Tablet mit Zubehör, ergänzt um ein altersgerecht ausgewähltes Kreativ-Set, mit dem sie ihre künstlerischen Ideen weiter umsetzen können. Alle internationalen Preisträger erhalten einen „Loop“, den traditionellen „jugend creativ“-Pokal.

Am 1. Oktober 2021 startet „jugend creativ“ in die 52. Runde. Unter der Schirmherrschaft der beliebten Komikerin Ilka Bessin sind Kinder und Jugendliche dann aufgerufen, sich kreativ mit dem Motto „Was ist schön?“ auseinanderzusetzen.

Mehr zum Wettbewerb:

www.jugendcreativ.de (Homepage)
www.jugendcreativ-video.de (Videoportal)
www.jugendcreativ-blog.de (Blog)
www.facebook.com/jugendcreativ
www.instagram.com/jugendcreativ